002-Raphaela-Schiller-Hundefotografie-Spunky-Filou-Retusche.jpg

BHV Hundeführerschein

Unser BHV Hundeführerschein-Kurs ist ideal für alle die bereits bei uns im Junghundekurs waren, aber auch für Hundebesitzer, die mit ihrem ausgewachsenen Hund weiter an einem sehr gutem Grundgehorsam arbeiten wollen. In unserem Kurs vermitteln wir euch alle Kenntnisse um positiv in der Öffentlichkeit aufzutreten. Kurs- und Prüfungsinhalte sind unter anderem Leinenführigkeit, Rückruf, Begegnungssituationen, Grundgehorsam, Handling, etc. Um so praxisnahe wie möglich zu trainieren, werden einige Trainings auf der freien Wiese oder auch in der Stadt stattfinden. Die Basis werden wir aber auf dem Hundeplatz gemeinsam erarbeiten. Am Ende des 10 wöchigen Kurses steht die BHV Prüfung an, welche in unserer Hundeschule von einem Prüfer des BHV abgenommen wird. Nach der Theorieprüfung geht es für euch in die praktische Prüfung, in welcher ihr zwischen 3 Schwierigkeitsstufen wählen könnt. Nach erfolgreicher Prüfung erhaltet ihr für euch und euern Hund den BHV Hundeführerschein.

Um an unserem Kurs teilzunehmen sollte euer Hund bereits 10 Monate alt sein und ein gutes Grundgehorsam vorweisen können. Der Kurs kann selbstverständlich auch ohne Prüfung absolviert werden.

Kursgebühr max. 6 Teams, 10 Einheiten á 60 Minuten / 225,-€

Prüfungsgebühr je nach Schwierigkeitsgrad 85,-€ - 105,-€